Konzert: DER HERR DER RINGE und DER HOBBIT

mit Sprecher Billy Boyd

J. R. R. Tolkiens Meisterwerk als Live- Konzert mit Orchester, Chor und dem Tolkien-Ensemble sowie den Welterfolgen von Oscar-Preisträger Howard Shore,Annie Lennox, Enya und Ed Sheeran / mit einem Beitrag von “Saruman”- Darsteller und Hollywood-Legende Sir Christopher Lee sowie einem unveröffentlichten Song für Peter Jackson

AUENLAND – Die fantastische Welt der Hobbits und Elben aus J.R.R. Tolkiens “Herr der Ringe“ kommt als Konzert mit symphonischen Orchester und Chor nach Cottbus. In einer zweistündigen Abendaufführung wird die sagenhafte doppelte Trilogie in einem einmaligen musikalischen Ereignis zum Leben erweckt. Von den bedrohlichen Klängen Mordors und dem schrillen Angriff der schwarzen Reiter bis hin zu den wunderschönen lyrischen Melodien der Elben – fast 100 Mitwirkende werden die Stadthalle in einen musikalischen Schauplatz Mittelerdes verwandeln.

Howard Shore, der die Musik für die Filmtrilogie „Der Herr der Ringe“ und „Der kleine Hobbit” komponiert hat, wurde für diese mit einem Oscar ausgezeichnet. Seine Leitmotive lassen wie bereits bei Richard Wagners „Ring des Nibelungen“ das Publikum leibhaftig spüren, wenn der Ring seine Macht entfaltet und den Träger aller Macht korrumpiert: Eine Parabel, die bestens auch ins heutige Zeitalter passt.

10.01.2020_Herr der Ringe

Das könnte Dir auch gefallen

verschoben: Ostrock meets classic

04. Apr 2020

verschoben auf unbekannt: Annett Louisan

09. Apr 2020

wird voraussichtlich verschoben: Konzert: Andreas Kümmert

09. Apr 2020

wird verschoben: Heinz Rudolf Kunze & Verstärkung

18. Apr 2020

Semino Rossi

02. Mai 2020

Klosterkirche Cottbus: Dämmernd liegt der Sommerabend

08. Mai 2020

Suzi Quatro & Band

09. Mai 2020

Rock Legenden

16. Mai 2020

Klosterkirche Cottbus: Summertime - Von Bach bis Piazzolla

05. Jun 2020

Chris de Burgh

09. Jul 2020