3.Cottbuser Kultursommer: Familientag

Der Familientag im Rahmen des Cottbuser Kultursommers soll zur Tradition werden. Denn der Spreeauenpark hat immer viel für Familien zu bieten. Natur entdecken, Auf dem Spielplatz austoben, Am Weiher mit Blick auf die Fontäne Ruhe genießen, auf den Energiekreisen neue Kraft schöpfen oder am Schachbrett die Köpfe qualmen lassen. Und mit einem bunten Programm für die ganze Familie wird der wunderschöne Spreeauenpark noch erlebnisreicher. Wir starten nun bereits um 9:30 Uhr mit dem Einlass am Stadtring. 

Groß und Klein können sich auf einen Kindersachenflohmarkt freuen und an den zahlreichen Ständen stöbern. Rundherum gibt es ein breites Angebot an Aktivitäten besonders für Kinder. Von der Hüpfburg  bis zum Kinderschminken ist alles dabei. Sportlich wird es auf der Aktivwiese mit Mini Soccer, Slackline und vieles mehr.

Ein kleines Kultursommer A bis Z beantwortet die wichtigsten Fragen zum Event.

Programm:
10:00 – 11:00 Uhr Pfannkuchentheater „Meister Blauknopf“ Erleben Sie fröhliche Geschichten in der Farbenwelt vom Zauberer „Meister Blauknopf“. Zauberer Blauknopf ist ein Maler-Meister, der die Farbe Blau über alles liebt. Und schon beginnt eine Kindershow mit allerlei bilderreichen Requisiten, Farbenrätzeln und phantastischer Zauberkunst. Die Kinder erleben im Kinderprogramm Kunststücken welche natürlich mit wunderschöner Zauberei enden. Alle Kids wirken aktiv mit und werden in die Zaubergeschichten eingebunden. In dieser Kinder-Zauber-Show werden Kinderaugen leuchten. So findet Zauberer Blauknopf das verstaubte Zauberbuch vom alten „Simm Sala Schlimm“, gleich werden wir es ausprobieren!

11:30 – 13:30 Uhr Blasmusik mit nAund:   Die Liveband nAund ist eine einzigartige Zusammenkunft von Musikern aus unterschiedlichen Musikrichtungen. Sie begeistern ihr Publikum auch mit Blasmusik „vom Feinsten“, die sich einer ständig größer werdenden Fan-Gemeinde erfreut.

14:00 Uhr 
Varieté Fantastique:  Mosaikartig zusammengesetzte artistische, tänzerische, akrobatische Darbietungen, die zu einer künstlerisch geschlossenen Einheit werden. Eine eigenartige Faszination berührt den Betrachter, wenn eine bunte Vielfalt gewagter Tricks ästhetisch dargeboten werden.

14:30 Uhr KiKAC: Tanzdarbietungen des Kinderkarnevalverein Cottbus 
Der Verein fördert das karnevalistische Brauchtum im Raum Cottbus. In seiner  Vereinsarbeit konzentriert er sich ausschließlich auf den Kinderkarneval. Kindern und Jugendlichen werden darüber  hinausgehend wichtige Werte, wie Traditionspflege und Heimatverbundenheit vermittelt.

15:00 Uhr OMPAHS: Seit zwanzig Jahren präsentieren die Ompahs thematisch unterschiedliche Programme im Stil des Pferdetheaters im Equidrom auf dem Trainingsgelände in Cottbus-Skadow. Nun sind die Ompahs wieder einmal als Indianer präsent u.a. mit Trick Riding, der Handhabung der Indianerwaffen (Speer, Tomahawk, Pfeil und Bogen), Trick Roping und einer Trick Horse Performance umrahmt von indianischer Folklore. Außerdem gibt es für Interessierte die Möglichkeit zum Hufeisenwerfen oder indianisch zu tanzen.

16:00 KIKAC: Tanzdarbietungen des Kinderkarnevalverein Cottbus.

16:30 UHR OMPAHS: Und noch einmal präsentieren sich die Kunstreitertruppe OMPAH aus Cottbus als gemeinnütziger Verein in dem sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihrer Freizeit intensiv mit dem Pferd beschäftigen können.


ab 9:30 Uhr Kindersachen-Flohmarkt im Park:
Weitere Informationen zur Teilnahme erhalten Sie hier: Kindersachen-Flohmarkt

Das könnte Dir auch gefallen

Das verschmähte Weihnachtsgeschenk

11. Dez 2022

Das verschmähte Weihnachtsgeschenk (Mo)

12. Dez 2022

Das verschmähte Weihnachtsgeschenk (Di)

13. Dez 2022

Jahresabschlusskonzert der KonBigBand

15. Dez 2022

Taschenlampen an!

17. Dez 2022

Schwanensee

28. Dez 2022

Heut' steppt der Spatz

15. Jan 2023

Schneewittchen - das Musical

05. Feb 2023

Bibi & Tina - Die verhexte Hitparade

02. Mär 2023

Der kleine Drache Kokosnuss

18. Mär 2023