Breaking Salsa

Die Tanzshow mit der einzigartigen Mischung

Salsa Weltmeisterin Kim Wojtera und Breakdance-Brüder Tom2Rock erzählen ihre eigene Lebensgeschichte in der Breaking Salsa Show mit internationalen Tänzern. Lange war es nur ein Traum, doch jetzt wird es Realität. So startet die Tanzshow, in der die Stile Breakdance und Salsa zu einer einzigartigen Mischung verschmelzen, die es so zuvor in Deutschland noch nicht gegeben hat. Begleitet wird die Geschichte eines Mädchens auf dem Weg zur erfolgreichen Tänzerin von der Live-Band des Grammy nominierten Musikers Nené Vasquez. 2014 lernten sich die Breakdancer Tom2Rock und Salsa Tänzerin Kim Wojtera in der TV Show Got To Dance kennen. Schnell war ihnen bewusst, dass sie gemeinsam ein großes Projekt starten können. Sie entwickelten eine neue Mischung der Tanzstile Breakdance und Salsa. „Nach dem wir unsere Showidee in kleinem Format zu dritt deutschlandweit gezeigt hatten, war uns klar, dass mit unserem Konzept eine ganz große Show möglich ist.“ Zu dritt und ohne Hilfe einer großen Produktionsfirma stellten die drei das Breaking Salsa Show Konzept auf die Beine. Im April 2018 feierte die Show ihre ausverkaufte und erfolgreiche Premiere vor über 1000 Zuschauern in Hannover. Nach diesem Erfolg geht es im Jahr 2019 mit der ersten Deutschlandtour von Breaking Salsa weiter. Die Breaking Salsa Show lebt von ihren abwechslungsreichen Einflüssen: von Hip-Hop über Modern Dance bis hin zu Tango, können die Zuschauer in die Welt des Tanzes eintauchen. Spektakulären Breakdance- Moves und die Leidenschaft des Salsa schaffen eine magische Atmosphäre. Besonders mitreißend ist das Showkonzept, da die Show live begleitet wird durch den Latin- Musiker Nené Vasquez und sein Mingaco Orchestra. Die Mischung aus Tanz und Live-Musik bringt die Stimmung im Saal zum Kochen. Breaking Salsa hat für das Showkonzept sogar bereits eigene Lieder geschrieben, die in der Show Live zu erleben sind. Die hochkarätigen 20 Tänzer des Ensembles sind bekannt in der Szene. Über die internationalen Tänzer aus Kolumbien, Frankreich und Tansania hinaus, sind Weltmeister aus verschiedenen Tanzrichtungen dabei.

Das könnte Dir auch gefallen

verschoben: Magie der Travestie

18. Okt 2020

The Sweet

23. Okt 2020

Nacht der kreativen Köpfe

24. Okt 2020

verschoben: Sahra Wagenknecht

18. Nov 2020

verschoben: Reinhold Messner

25. Nov 2020

leider abgesagt: Ü30 Party

28. Nov 2020

verschoben: MATTHIAS REIM LIVE & BAND LIVE

18. Dez 2020

Nussknacker

19. Dez 2020

Schwanensee mit Orchester

28. Dez 2020

verschoben: Dance Masters

15. Jan 2021