Reinhold Messner

Nanga Parbat - mein Schicksalsberg

Sehr geehrte Vortragsbesucher,
wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der Reinhold Messner-Vortrag „Nanga Parbat-mein Schicksalsberg“ am 07.09./20Uhr in Cottbus in der Stadthalle stattfinden kann. Die Veranstaltung findet zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt.

Aufgrund der derzeitigen Umgangsverordnung  gilt für den Besuch die 3G-Regel.

 

Zutritt für alle 3 G-Gruppen mit Mund-Nasenschutz bis zum Platz
Geimpft: Als vollständig geimpft gilt, wer vor mindestens 14 Tagen die abschließende Impfung erhalten hat.
Genesen: Als nachweislich genesen gilt, wer einen positiven PCR-Labortest nachweisen kann, der mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt ist.
Getestet: Als tagesaktuell negativ getestet gilt, wer einen höchstens 24 Stunden zurückliegenden, personalisierten Antigen-Schnelltest nachweisen kann, oder einen PCR-Test, der vor maximal 48 Stunden vorgenommen wurde.

In der Stadthalle selbst besteht keine Testmöglichkeit.

Nachverfolgung
Beim Einlass bitten wir Sie, Ihre Kontaktdaten über ein Kontaktformular abzugeben, dieses finden Sie im Anhang, bitte füllen Sie UNBEDINGT dieses Formular bereits zu Hause mit Ihren persönlichen Daten aus! Sie verkürzen somit nicht nur die Wartezeit, sondern erleichtern auch die Kontakterfassung und -nachverfolgung.

Teilnehmer-Registrierung-Messner

Freie Platzwahl
Auf Grund der coronabedingten Abstandshaltung müssen wir leider die Sitzplatz-reservierung aufheben, Sie haben freie Sitzplatzwahl innerhalb Ihrer gebuchten Kategorie. Wir bitten Sie um Verständnis für diese außergewöhnliche Situation und möchten uns für Ihre Kooperation bedanken. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Das Messner-live-Eventmanagement

Die Garderobe ist am Veranstaltungstag nicht besetzt.

Das Wohl der Besucher, Mitarbeiter und Künstler liegt den Veranstaltern sehr am Herzen, daher bitten sie um Verständnis für die getroffenen Maßnahmen und bitten im Interesse aller Konzertteilnehmern vor Ort die allgemeinen Hygienemaßnahmen zu befolgen und in den vorgeschriebenen Bereichen die Abstandsregelungen und die Maskenpflicht einzuhalten.

Die Veranstaltung wurde vom 25.11.2020 auf den 29.04.2021 und nun weiter auf den 07.09.2021 verschoben. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Bei kaum einem anderen Berg liegen Ruhm und Tragödie so nah beieinander wie beim 8.125 m hohen Nanga Parbat. Reinhold Messner vereint dabei beides wie kein Anderer. Untermalt mit nie gesehenen Bildern und Filmen spannt Messner den Bogen von Albert Mummery, Willo Welzenbach, Hermann Buhl und Steve House, die am Nanga Parbat  Geschichte geschrieben haben bis zu seiner eigenen schicksalhaften Expedition, in der sein Bruder Günther sein Leben verlor, aber auch von seinem größten Erfolg.

25.11.2020_Reinhold Messner

Das könnte Dir auch gefallen

SCHLOSSMUSIK - JAZZ im Schloss Schacksdorf

22. Mai 2022

Gartenfestival Park und Schloss Branitz (Fr)

27. Mai 2022

Gartenfestival Park und Schloss Branitz (Sa/So)

28. Mai 2022

Filmnächte Cottbus 2022

30. Jun 2022

ELBENWALD FESTIVAL Homecoming

05. Aug 2022

3. Cottbuser Kultursommer: MATTHIAS REIM LIVE & BAND LIVE

20. Aug 2022

Liebe kennt keine Liga Openair 2022

03. Sep 2022

Chinesischer Nationalcircus

02. Okt 2022

TAO - Drum 2022/23

14. Feb 2023

FLAKE erzählt & liest mit Lea Streisand

17. Feb 2023