28. Brandenburgischer Zahnärztetag

Der 28. Brandenburgische Zahnärztetag wird am 23. und 24. November 2018 in bewährter Weise in der Messe Cottbus durchgeführt. Veranstalter dieses einmal im Jahr stattfindenden Zahnärztekongresses sind die Landeszahnärztekammer Brandenburg, die Kassenzahnärztliche Vereinigung Land Brandenburg und der Quintessenz Verlag Berlin. Eingeladen sind Zahnmediziner und Zahntechniker sowie Praxismitarbeiter aus ganz Deutschland, um wissenschaftliche und fachlich auf das Thema ausgerichtete Vorträge zu „Update 2018: Wo steht die Implantatprothetik heute?“ zu besuchen. Erstmals gibt es zusätzlich eine Vortragsreihe für junge Zahnmediziner und Studenten der Zahnmedizin, mit der das Arbeiten und Leben im Land Brandenburg in den Fokus gestellt werden soll. Aufgezeigt wird unter anderem hier der Weg in die eigene Niederlassung. Mit einer begleitenden Dentalausstellung erhalten die Teilnehmer einen Überblick über aktuelle Produkte und Verfahrensweisen in der Dentalbranche.

Messe Cottbus | Eingang | Zahnärztetag | Foto: Michael Helbig
Messe Cottbus | Großer Saal | Zahnärztag | Foto: Michael Helbig

Das könnte Dir auch gefallen

wird verschoben: Sahra Wagenknecht

21. Apr 2021

verschoben: Das Beste von FANTASY

21. Apr 2021

verschoben: Reinhold Messner

29. Apr 2021

verschoben: Kurt Krömer (neue Anfangszeit: 20:00 Uhr)

30. Apr 2021

verschoben: Dieter Nuhr

01. Mai 2021

verschoben: In Spring - Das große Frühlingskonzert

02. Mai 2021

verschoben: Kerstin Ott

04. Mai 2021

abgesagt: Jan und Henry

07. Mai 2021

verschoben: Semino Rossi

08. Mai 2021

Hänsel & Gretel - Blackout im Märchenwald

16. Mai 2021